Startseite      SIZ      News      Download      Fotogalerie      Fernwartung
 
 
  Sie sind hier: Startseite > Zivilschutz Themen A - Z > KKW Unfall > Persönliche Maßnahmen > - - Vor der Wolke  
 
 
 


Follow us on Social Media:



Kooperationspartner des NÖZSV:

Vor dem Durchzug der radioaktiven Wolke

  • Im Freien befindliche Gegenstände (Spielsachen, Wäsche etc.) und Haustiere ins Haus bringen
  • Nachbarn verständigen, denken Sie an Kinder und Hilfsbedürftige
  • Glashäuser schließen
  • Weidetiere in den Stall bringen
  • Wenn möglich, Futtervorräte und Brunnen abdecken
  • Wohnung oder andere schützende Räumlichkeiten aufsuchen
  • Radio/TV einschalten (ORF)
  • Alle Fenster und Türen schließen, Lüftungen abschalten
  • Wenn vorhanden, Schutzfiltersysteme einschalten
  • Zugluft vermeiden, auf Kaminöffnungen und Entlüftungssysteme achten, da hier Luft von außen eindringen kann
  • Insbesondere bei alten Fenstern und Türen die Fugen mit breiten Klebestreifen verkleben, nach einiger Zeit für Frischluftzufuhr aus angrenzenden Räumen sorgen.
  • Kaliumjodid Tabletten vorbereiten
  • Welche Maßnahmen tatsächlich zur Anwendung kommen, wird durch die Behörde je nach Gefährdungsstufe festgelegt
 
 
 
© 1961 - 2017, Niederösterreichischer Zivilschutzverband ↑ Seitenanfang ↑
 

Template Daniel Fuhrmannek. Das CMS System Websitebaker ist unter der GNU General Public License veröffentlicht. Autor Ryan Djurovich.