Startseite      SIZ      News      Download      Fotogalerie      Fernwartung
 
 
  Sie sind hier: Startseite > Service > Schule > sicher ist sicher - der Film  
 
 
 


Follow us on Social Media:



Kooperationspartner des NÖZSV:

sicher ist sicher - der Film

„Entwicklungspsychologisch stehen die Kinder mit der 6. Schulstufe am Beginn des Erwachsenwerdens und sie sind auch durchaus dafür offen, Verantwortung zu übernehmen. Durch die entsprechende Aufbereitung des Themas „Sicherheit“ und „meine Verantwortung dafür“ kann hier eine Sensibilisierung stattfinden“, erklärt der Präsident des Zivilschutzverbandes Niederösterreich, LAgb. Ing. Johann Hofbauer.

Warum einen Schulfilm gestalten?

„Uns war es wichtig, aufbauend auf die Safety-Tour, die seit 12 Jahren Volksschulkinder der 4. Klassen, auf die verschiedenen Sicherheitsthemen aufmerksam macht, weiteres Unterrichtsmaterial zu erstellen!“, so Hofbauer weiter.

Das Zivilschutz Thema „Krisensicherer Haushalt“ wurde durch ein Expertenteam so aufbereitet, dass es niedrigschwellig in den Unterricht der Gegenstände „Deutsch“ und „Mathematik“ lehrplankonform eingebaut werden kann. So kann dieser Film ohne zusätzlichen Mehraufwand in den laufenden Unterricht verschiedener Fächer eingebaut werden. Mit der „Verpackung“ als Spielfilm wird der umfassende Themenbereich des Zivilschutzes leicht und verständlich aufbereitet. Anhand der eigens kreierten Protagonistenfamilie „Schutz“ (bestehend aus Eltern, Großeltern, Kindern in verschiedenen Altersstufen) werden die verschiedenen Vorsorgemechanismen anschaulich dargestellt. Die unterschiedlichen Charaktere ermöglichen das Identifizieren mit dem Thema.

Filmverleih

Schulungsunterlagen zum Film

Die Schulunterlagen sind sowohl digital als auch auf Papier zu verwenden.

 

 
 
 
© 1961 - 2017, Niederösterreichischer Zivilschutzverband ↑ Seitenanfang ↑
 

Template Daniel Fuhrmannek. Das CMS System Websitebaker ist unter der GNU General Public License veröffentlicht. Autor Ryan Djurovich.