Startseite      SIZ      News      Download      Fotogalerie      Fernwartung
 
 
  Sie sind hier: Startseite > Kurse / Vorträge > KKM NÖ Kurse > Modul 2 - FDISK  
 
 
 


Follow us on Social Media:



Kooperationspartner des NÖZSV:

Modul 2 - FDISK Feuerwehr Daten InformationsSystem u. Katastrophenmanagement

Detaillierte Infos zum Krisen- und Katastrophenschutzmanagement finden sie unter: Katastrophenschutz NÖ

Zielgruppe

  • Verantwortungsträger und Sachbearbeiter der Gemeinden im Bereich Katastrophenschutzplanung gemäß NÖ KHG §14
  • Als Schulungsteilnehmer müssen Sie mit der Nutzung eines Computers (Windows, Internet Explorer, Acrobat Reader) vertraut sein.
  • Vorraussetzung für die Absolvierung von Modul 2 ist Modul 1!

Falls Sie eines der Module auffrischen möchten, ist eine erneute Kursteilnahme an den veröffentlichten Kursterminen möglich!

Kursinhalte

„Einschulung in die Web-basierende Verwaltungssoftware FDISK für Katastrophenschutzpläne und Sonderalarmpläne“

  • Grundkenntnisse für das Arbeiten mit einer Datenbank
  • FDISK Grundlagen
  • Anlegen von Personen
  • Befüllen des Dienstpostenplanes (zuweisen von Personen in Instanzen und Funktionen)
  • Erstellen und Bearbeiten des Katastrophenschutzplanes

Stundenplan *

Zeit Thema Referent
08:15 - 08:30 Eintreffen der Schulungsteilnehmer  
08:30 - 09:30
Warum FDISK? Grundlagen des Systems
Beginn im FDISK Schulungssystem
 Hauser, Buric, Aschauer
09:45 - 10:30
Arbeiten mit dem Administrator Login - Mitglieder anlegen und Logins vergeben
Arbeiten mit dem persönlichen Login - Mitglieder anlegen, Dienstpostenplan befüllen;
Hauser, Buric, Aschauer
10:30 - 12:30 Katastrophenschutzplan: Blöcke und Kapitel erstellen und bearbeiten  Hauser, Buric, Aschauer
12:30 - 13:30 Mittagessen  
13:30 -16:00
Arbeiten am FDISK Echtsystem - FDISK Praxis: Anwenden der am Vormittag erarbeiteten Lehrinhalte im Echtsystem.
 Hauser, Buric, Aschauer
16:00 - 16:30 Erfolgskontrolle, Feedback, Teilnehmerbescheinigungen
 Hauser, Buric, Aschauer

* Die Stundenplan Zeiten variieren! Bitte beachten Sie bei Kursteilnahme die Ihnen zugesandten Zeitangaben!

Zur Anmeldung

 
 
 
© 1961 - 2017, Niederösterreichischer Zivilschutzverband ↑ Seitenanfang ↑
 

Template Daniel Fuhrmannek. Das CMS System Websitebaker ist unter der GNU General Public License veröffentlicht. Autor Ryan Djurovich.